SPITZENREITER IN DER ROBOTIK | Clustervermarktungsreise nach Japan

Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) veranstaltet im Auftrag von Germany Trade & Invest (GTAI) im Rahmen des Programms zur Internationalisierung der Regionen im Strukturwandel eine Clustervermarktungsreise nach Japan.

Das Angebot richtet sich an sächsische Branchennetzwerke, Forschungseinrichtungen und Unternehmen mit Schwerpunkt oder Schnittmenge zum Themenfeld Robotik und Automation, v.a. für industrielle Anwendungen.

Ziel der Reise ist die Vermarktung der sächsischen Kompetenzen auf dem Gebiet der Robotik und Automatisierungstechnik in Japan sowie die Anbahnung neuer und nachhaltiger Kontakte mit japanischen Akteuren. In Zusammenarbeit mit der Deutschen Industrie- und Handelskammer in Japan wird ein vielseitiges Besuchsprogramm mit Terminen bei potenziellen Partnern für Forschungs-, Entwicklungs- und Unternehmenskooperationen erstellt.

Bestandteile der Reise:

  • Präsentation: Stellen Sie sich und Ihr Unternehmen einem japanischen Fachpublikum vor und kommen Sie mit potenziellen Partnern in Kontakt
  • Projekt- und Unternehmensbesuche: Erleben Sie Robotik und Automation in der praktischen Anwendung in japanischen Unternehmen
  • Messebesuch: Nehmen Sie an der in Asien größten Robotik-Messe IREX teil.
  • Kooperationsbörse: Individuelle, mit Ihnen vorab abgestimmte B2B-Gespräche
  • Seminar: Bilaterales Robotik-Seminar auf der IREX zum Austausch mit japanischen Robotik-Playern

Kontakt: Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH | Sybille Köhler | +49 162 1044657 | sybille.koehler[ at ]wfs.saxony.de

>> Download pdf

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

Nov 26 2023 - Dez 02 2023
Abgelaufen!

Uhrzeit

Ganztags

Lokale Zeit

  • Zeitzone: Europe/Paris
  • Datum: Nov 26 2023 - Dez 02 2023
  • Zeit: Ganztags

Mehr Informationen

Mehr lesen

Veranstalter

Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS)
Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS)
QR Code